Oberahm Mühlenrestauration

Am 24.11.05 wurde die restaurierte Kappe der Oberahmer Peldemühle wieder aufgesetzt


Der Kran ist bereit











Ratlosigkeit ist nicht angesagt bei
D.Weiß (li.) und K-E Heeren (re.)

 








Die restaurierte Kappe wirkt riesig noch am Boden                               

 
Der neu konstruierte Windrosen - Träger

 
Der gewaltige Lastenträger schwenkt ein...
 









... und die Kappe wird angehängt


                                    
                                       Diese Firma hat die Restauration durchgeführt

   ->> zrück zur Startseite

   ->> weiter zur Oberahmer Mühle

    ->> zurück nach oben