Moorsee Mühlenrestauration

 Das Aufsetzen der Kappe auf die Moorseer Mühle am 02.12.05


Morgens um 10 Uhr "klar zum Manöver"                











Der Kran kommt für die aufgearbeitete Kappe
 

                                     [Keine Beschreibung eingegeben]
                                           ins Innere der neuen Kappe



Morsche Träger der alten Kappe



Der Zahnkranz ist auch nicht mehr zu gebrauchen

[Keine Beschreibung eingegeben]
Blick von der Galerie auf das, was übrig blieb....  

.... und was neu geschaffen wurde!


                                     [Keine Beschreibung eingegeben]
                         Ob wohl alles klar geht?  Nils Meyer ist zuversichtlich


 Heben....  schwenken....  senken....

 ... und (fast) geschafft!

     ->> zurück zur Homepage

     ->> weiter  zur Moorseer Mühle

     ->> zurück nach oben